Für wen hältst du mich?

Liebe Schwestern und Brüder, für wen hältst du mich? Sie kennen solche Fragestellungen. Sie werden dann gestellt, wenn jemand sich missverstanden fühlt. Man erwartet Klarstellung, damit zwischenmenschliche Beziehungen gelingen können. Jesus stellt auch so eine Frage: "Ihr aber, für wen haltet ihr mich?" (Mt 16,15)? Ob wir das Motiv erahnen, was hinter dieser Frage Jesu steckt? Denn hier fragt … Weiterlesen ››

Wahrt das Recht und sorgt für Gerechtigkeit

Liebe Schwestern und Brüder, "So spricht der Herr: Wahrt das Recht und sorgt für Gerechtigkeit; denn bald kommt von mir das Heil, meine Gerechtigkeit wird sich bald offenbaren" (Jes 56,1). Starke Worte des Propheten Jesaja, in der heutigen Lesung. Wir Menschen haben von Gott Gerechtigkeit zu erwarten, die für uns das Heil bedeutet, aber wenn man genau hinhört, ist … Weiterlesen ››

Irischer Segenswunsch

Liebe Schwestern und Brüder, ob irische Segenswünsche immer aus Irland kommen, sei einmal dahingestellt. In jedem Fall aber besitzen sie ihren eigenen Charme und werden sehr gern weitergegeben. Ihre Beliebtheit mag darin einen Grund haben, dass sie in ihrer Bildersprache konkret sind und vielfach bekannte Details verwenden. Alltäglichkeiten des Lebens und Gewohnheiten des Menschen kommen in den irischen … Weiterlesen ››

Sternstunden des Glaubens

Liebe Schwestern und Brüder, Sie kennen "Sternstunden des Glaubens"? Es sind jene Stunden, in denen es uns einfach gut geht und wir uns bis in die Tiefenschichten unserer Seele hinein glücklich fühlen dürfen. Wenn wir wenigstens für einige Augenblicke den Belastungen des Lebensalltages entrinnen können, stimmen diese Sternstunden uns froh und tauchen unser Leben ein in ein wohltuendes … Weiterlesen ››