Ökumenischer Gottesdienst am 1. Advent

Bild: kmicican / cc0 – gemeinfrei / Quelle: pixabay.com

in Elmshorn:

Ein ökumenisches Team aus der Pfarrei Heiliger Martin (Gemeinde St. Mariae Himmelfahrt) und aus der Emmaus-Kirchengemeinde Elmshorn hat einen adventlichen Gottesdienst  unter dem Motto “Advent – Zeit der Hoffnung” vorbereitet.

Elemente des Gottesdienstes werden u.a. sein: Bibeltexte aus dem Lukasevangelium  vom Kommen Jesu am Ende aller Zeiten und vom Besuch Marias bei ihrer Verwandten, das Lied “Maria durch ein Dornwald ging” sowie eine “Aktion Hoffnung”, bei der die Gemeindeglieder eine symbolische Kleinigkeit erhalten, natürlich alles in gebührendem Abstand.

Der Gottesdienst  mit Pastorin Karin Johannigmann, Pfarrer Heiko Kiehn und Prädikant Fritz Mönkehaus wird am 29. November 2020 um 17 Uhr in der Kirche St. Mariae Himmelfahrt Elmshorn, Feldstr. 34  stattfinden.

Anmeldungen sind erforderlich und können erfolgen online (Fr 8.00 – Sa 16.00 Uhr) sowie telefonisch unter 04121 2627900 (Fr 15.00 – 17.00 Uhr).