Archiv der Kategorie: Wort des Monats – Archiv

Frieden im Krieg

Liebe Schwestern und Brüder, „Stell dir vor, jemand brüllt Krieg, und ein anderer bringt einen Fußball mit“ – so lautete ein trefflicher Kommentar zu einer in diesen Tagen stattgefundenen Einweihung eines außergewöhnlichen Denkmals. Der Anlass der Einweihung klingt wie ein Märchen: vor genau hundert Jahren wurde während des Ersten Weltkrieges im … Weiterlesen ››

Vorweihnachtlich oder adventlich?

Dieses „Wort der Woche“ wurde als Predigt gehalten am Sonntag, 07. Dezember 2014, im Rahmen einer Live-Übertragung unserer sonntäglichen Eucharistiefeier durch den DEUTSCHLANDFUNK: Liebe Schwestern und Brüder an den Rundfunkgeräten, liebe Schwestern und Brüder in unserer Quickborner Kirche! Vorweihnachtszeit oder Adventszeit? Wie nennen Sie die Zeit jetzt in den Wochen vor dem … Weiterlesen ››

1. Advent – Tugce

Liebe Schwestern und Brüder, Tugces ist ihren schweren Verletzungen erlegen. Die Studentin, die vor zwei Wochen während eines Streites zwei jungen Frauen zur Seite stehen wollte, wurde selber Opfer einer schlimmen Prügelattacke mit schwerwiegenden Folgen. Am Tag ihres 23. Geburtstages wurden auf der Intensivstation des Offenbacher Krankenhauses bei der für hirntot … Weiterlesen ››

Christus König

Liebe Schwestern und Brüder, es gibt wohl keinen verstandesgemäß denkenden Menschen, der sich nicht schon einmal die Frage gestellt hat, wie es sein wird, wenn seine Tage hier auf Erden gezählt sind. Die Antworten darauf werden unterschiedlich sein. Es gibt Menschen, die sagen: mit dem Tod ist alles aus. Und es … Weiterlesen ››

Wählen

Liebe Schwestern und Brüder, gehen Sie wählen! In der Quickborner Pfarrgemeinde stehen an diesem Samstag/Sonntag Wahlen an. Wählen kommt in der katholischen Kirche so häufig nicht vor. Wir kennen wohl die durch Kardinäle vorgenommene Wahl eines Papstes. Beim Diözesanbischof läuft es schon anders. Ein Bistum mag wohl Vorschläge unterbreiten, die letzte … Weiterlesen ››