St. Marien Wedel: Aktuelles – Downloads

Gottesdienstplan und Veranstaltungen: Gemeindebrief Oktober

Aktuelles

Gottesdienste

In unserer Kirche werden unter den vorgeschriebenen  Hygieneauflagen wieder samstags um 18.00 Uhr und sonntags um 11.15 Uhr Gottesdienste gefeiert. Eine Teilnehmerliste muss nicht mehr geführt werden. Das Singen in der Kirche ist mit Maske wieder erlaubt. Wenn nicht gesungen wird, darf die Maske am Platz abgenommen werden. Da  wir weiterhin nur die Hälfte aller Plätze besetzen dürfen und  Abstände einhalten müssen, kommen Sie bitte rechtzeitig, damit die Ordner Ihnen in Ruhe einen Platz zuweisen können.

Neuer Pastor im Pfarrhaus eingezogen

Mitte Oktober ist Pastor Stanislaw Serafin in unser Pfarrhaus in Wedel eingezogen und hat den Dienst in unserer Pfarrei aufgenommen. Wir freuen uns darauf ihn kennen zu lernen, hoffen, dass er sich in Wedel wohl fühlt und dass er uns als Gemeinde gut im Glauben begleitet. Pastor Rybak ist nach Flensburg versetzt worden. Er wurde am  26. September von unserer Gemeinde verabschiedet. Schon mehrfach hat auch Pastor Moskopf, der seit 1. September in unserer Pfarrei tätig ist und in Elmshorn wohnt, bei uns eine Messe gehalten. Auch ihn heißen wir herzlich willkommen.

Gesprächsabend „und was denkst du?“

in der Pandemie habe ich, Doris Sander, besonders gemerkt, wie sehr mir das persönliche Gespräch mit anderen Glaubenden oder Suchenden fehlt. Alle, denen es ähnlich ergeht, Jüngere und Ältere, Frauen und Männer, lade ich herzlich zu einem Gesprächsabend unter dem Motto „und was denkst du?“ ein. Nach einem kleinen Abendbrot mit Käse, Brot, Rotwein oder Tee teilen wir unsere Gedanken zum Thema „Glaube in meinem Alltag“ mit Fragen wie „ Wie zeigt sich in meinem Leben, dass ich glaube?“, „ Was nährt meinen Glauben und was lässt mich zweifeln?“. Der Gesprächsabend findet statt am Freitag, dem 29.Oktober, in unserem Gemeindehaus. Wir beginnen um 19 Uhr. Bitte melden Sie sich an unter doris.sander@pfarreihlmartin.de oder im Gemeindebüro, Tel. 2154.  Teilnahme ist nur nach 3-G-Regel möglich.  

Rosenkranzandachten  

Im Oktober wird in unserer Kirche immer donnerstags um 19 Uhr eine Rosenkranzandacht gefeiert.

Ökumenische Herbsttage

Die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen und Gemeinden lädt zu den Herbsttagen mit dem Thema “Ich war fremd und ihr habt mich aufgenommen” ein. An zwei Informations- und Gesprächsabenden (8.11. bei uns, 11.11. bei der EFG, Boockholtzstraße) haben wir die Caritas -Migrationsberatung und den Diakonieverein Migration zu Gast. Am Mittwoch, dem 17. November feiern wir einen ökumenischen Gottesdienst in der Immanuel-Kirche am Roland.  Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr.

Martinsfest für Kinder

Die Erstkommunionkinder und ihre Katechetinnen unter der Leitung der Gemeindereferentin  Elisabeth Schwiderski  gestalten am Samstag, dem 13. November die Vorabendmesse um 18 Uhr als Familiengottesdienst zu St. Martin. Familien mit Kindern sind besonders herzlich eingeladen. Nach dem Gottesdienst  ziehen alle mit ihren Laternen auf das Kirchengrundstück, versammeln sich um eine Feuerschale und singen die bekannten Laternenlieder.                                                                                                                               

Seniorennachmittage beginnen wieder

Endlich ist es soweit. Wir beginnen wieder mit den Seniorennachmittagen in unserem Gemeindehaus. Bis auf weiteres treffen wir uns immer am 4. Mittwoch im Monat nach der Hl. Messe, die jeweils um 14.30 Uhr beginnt. Die nächsten Termine sind  27. Oktober und 24. November. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es gilt die 3 G-Regel, entsprechende Nachweise bitte mitbringen. Wir freuen uns auf rege Beteiligung.

Helfer für Seniorennachmittage gesucht

Um das Angebot unserer Seniorennachmittage auch in Zukunft aufrecht erhalten zu können, brauchen wir dringend jüngere Verstärkung. Bei Interesse und für weitere Infos kontaktieren Sie bitte Regina Lachmann. Die Telefonnummer erfahren Sie über unser Gemeindebüro, Tel 2154.

Newsletter

Wer regelmäßig per Newsletter Informationen aus unserer Wedeler Gemeinde erhalten möchte, melde sich bitte auf der Startseite der Homepage an. Häkchen bei Wedel!

 

Informationen über die Pfarrei Heiliger Martin