Prävention und Intervention

Bereits im Jahr 2018 wurde im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz und im Erzbistum Hamburg beschlossen, dass alle Pfarreien und andere kirchlichen Rechtsträger ein Schutzkonzept zur Prävention von jeder Form von sexualisierter Gewalt vorzulegen haben. Generalvikar Ansgar Thim schrieb 2019 dazu:

Kinder und Jugendliche müssen die Kirche als einen sicheren Ort erleben können. Wir müssen alles dafür tun, dass sie nicht Opfer sexuellen Missbrauchs werden. Die Präventionsordnung sieht daher unter anderem die Erarbeitung und Umsetzung von Schutzkonzepten vor. Es ist mir ein wichtiges Anliegen, nochmals deutlich zu betonen, dass jeder Träger, jede Einrichtung und jede Pfarrei dazu verpflichtet ist, institutionelle Schutzkonzepte zu entwickeln. (…) Zentral für den Erfolg aller präventiven Bemühungen ist die Haltung, Menschen mit Wertschätzung und Respekt zu begegnen, die Überschreitung von Grenzen klar zu formulieren und eine Kultur der Achtsamkeit zu fördern. Diese Haltung erwächst aus dem tiefen Bewusstsein, sich für grundlegende Menschenrechte, nämlich die Würde und den Schutz der sexuellen Selbstbestimmung aller Schutzbefohlenen einzusetzen.

(Generalvikar Ansgar Thim, in: Institutionelle Prävention. Rahmenschutzkonzept für Pfarreien im Erzbistum Hamburg. Hilfen für die Erstellung)

Am 09. Juni 2021 wurde nun unser Schutzkonzept in Kraft gesetzt.
>> Schutzkonzept ansehen

Ebenso werden sich hier Auszüge, Übersichten über Ansprechpersonen sowie andere Informationen nach und nach finden lassen.

Sollten Sie Fragen zum Thema Prävention und Intervention haben, einen Verdacht äußern wollen oder selbst Betroffene/r sein, können Sie sich vertrauensvoll an uns wenden.

Ansprechpersonen für die Pfarrei Hl. Martin

Annette Tauch

Referentin für den Dienst am Nächsten, Präventionsbeauftragte

Beseler Str. 4a | 25335 Elmshorn | Tel.: 0179-1387037

E-Mail: annette.tauch@pfarreihlmartin.de

Olaf Rabe

Erzieher, Insoweit erfahrene Fachkraft [Insofa]

Tel.: 0151-55703418

E-Mail: o.rabe@pfarreihlmartin.de

Informationen über die Pfarrei Heiliger Martin