Unser Logo

Das Logo unserer Pfarrei Hl. Martin wurde von Wilfried Kaiser aus Wedel erarbeitet. Im April 2018 erhielt der diplomierte Designer den Auftrag ein „Markenzeichen“ für unsere Pfarrei zu entwickeln. Aus den Entwürfen entstand nun das Logo:

Wesen unseres Markenzeichens

Die untere bogenförmige Linie versinnbildlicht eine segensreiche Hand. Diese soll vor allem das Leitbild unserer Pfarrei „Ihr sollt ein Segen sein“ symbolisieren.

Die obere gebogene Linie stellt das Dach dar, unter dem unsere sechs Gemeinden sich zusammenfinden.

Zwischen den beiden Linien besteht keine Verbindung. Diese Trennung stellt bildhaft den geteilten Mantel des Heiligen Martin dar.

Die sechs dunkelblauen Punkte versinnbildlichen unsere sechs Gemeinden (Elmshorn, Halstenbek, Pinneberg, Quickborn, Uetersen, Wedel), die sich unter das Kreuz versammeln.
Das Kreuz ist das wichtigste Symbol der Christen. Es erinnert an das Leiden und die Auferstehung Christi und ist das Symbol für Erlösung und Hoffnung auf die Auferstehung.

Die hellblauen Punkte wirken wie die Strahlkraft des Kreuzes. Gleichzeitig beziehen sie ihre Kraft und Farbe vom Kreuz her. Dies versinnbildlicht unseren Auftrag als Christen: Wir versammeln uns um Christus und werden von ihm ausgesendet.

Als Christen sind wir zu allen Menschen gesandt, um mit ihnen Freude und Trauer zu teilen. „Kirche ist ihrem Wesen nach missionarisch“ (Papst Franziskus). Der hellblaue Punkt über dem Logo will dies deutlich machen.

Das Logo wirkt leicht. Es gibt Berührungspunkte, Kontakte und Schnittmengen. Gleichzeitig strahlt es eine große Offenheit aus. Auch wir möchten als Pfarrei offen sein für die Menschen und ihre Anliegen. Dabei suchen wir nach dem was Gemeinschaft schenkt und stärkt. In aller Offenheit und Freiheit.

Die Form des Logo weist eine hohe Ähnlichkeit mit dem Logo des Erzbistums Hamburg auf: vor allem die segnende Hand, die auch als Bischofsstab (auch der Heilige Martin war ein Bischof) gedeutet werden kann.

Die Farben des gesamten Logos weisen auf den Sitz unserer Pfarrei hin: eine Pfarrei im Norden. Die Farben blau, rot und weiß sind Farben Schleswig-Holsteins.

Vor Ort verbunden, in der Welt(kirche) zuhause.

Informationen über die Pfarrei Heiliger Martin